Lecture: bib003.1 Spezielle Botanik - Details

Lecture: bib003.1 Spezielle Botanik - Details

You are not logged into Stud.IP.

General information

Course name Lecture: bib003.1 Spezielle Botanik
Subtitle
Semester SoSe 2024
Current number of participants 38
Home institute Biologie
Courses type Lecture in category Teaching
First date Tuesday, 02.04.2024 13:00 - 14:00, Room: A108
Type/Form
Pre-requisites keine
Learning organisation Grundsätzliche Strukturierung:
Das Modul (Vorlesung und Seminar) wird in fünf Lerneinheiten unterteilt. Diese zweiwöchigen Lerneinheiten finden jeweils in der ersten Woche in Präsenz und in der zweiten Woche synchron-online statt.

Die mündlichen Prüfungen finden in den letzten beiden Wochen der Vorlesungszeit statt.
Performance record Leistungsanforderung: mündliche Prüfung (gemäß PO: 20 Minuten Einzelprüfung)
Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt im Juni 2024 über Qispos.

Themenbereiche der mündlichen Prüfung:
• Artkenntnis (Liste der 25 Pflanzen), s.u.
• grundlegende morphologische Kenntnisse der Pflanzenmerkmale
• detaillierte Kenntnisse zu den 10 wichtigsten Familien
• grundlegende Kenntnisse zu „Sträucher und Bäume“
• Kenntnisse zur Systematik der „Hauptgruppen“

Voraussetzung zur Prüfung: Ein Herbarium (bestehend aus 10 Herbarprotokollen und einem Holzpflanzenkatalog) als Nachweis der aktiven Mitarbeit im Seminar. Das Herbarium ist zur Prüfung mitzubringen und ist Grundlage der Prüfung!

Nähere Einzelheiten siehe die pdf "Planung bib003 Sommersemester 2024" unter studIP - bib003.1 - Dateien
LVS (SWS) 1
Lehrsprache Deutsch
Für Gasthörende geöffnet Yes
Anzahl Plätze für Gasthörende 5
Miscellanea Allgemeine Hinweise zum Lehrangebot finden Sie unter:
https://www.uni-vechta.de/studium/studienorganisation/lehrangebot

Rooms and times

A108
Tuesday: 13:00 - 14:00, weekly (14x)

Comment/Description

Kompetenzen und Ziele des Moduls:
Das Modul ermöglicht den Aufbau einer grundlegenden Kenntnis der heimischen Arten und Ihrer Merkmale durch Vermittlung eines Erkennungsrasters (die 10 wichtigsten Pflanzenfamilien sowie Sträucher und Bäume).
Die Pflanzenbestimmung erfolgt meist digital, exemplarisch auch analog mittels dichotomen Schlüssel. Durch die Anfertigung von 10 Herbarprotokollen sowie eines Holzpflanzenkatalogs warden die Grundlagen für eine erfolgreiche Abschlussprüfung gelegt. (weitere Details siehe Modulbeschreibung).

Admission settings

The course is part of admission "LV Bachelor_ohne TB_SoSe 2024".
The following rules apply for the admission:
  • The enrolment is possible from 26.02.2024, 18:00 to 15.04.2024, 23:59.