Universität Vechta
70041 Seminar: DL-4.1 Externes Rechnungswesen (Gruppe B) - Details
Sie sind nicht in Stud.IP angemeldet.

Allgemeine Informationen

Untertitel
Veranstaltungsnummer 70041
Semester SoSe 2017
Aktuelle Anzahl der Teilnehmenden 117
maximale Teilnehmendenanzahl 160
Heimat-Einrichtung Management Sozialer Dienstleistungen
Veranstaltungstyp Seminar in der Kategorie Lehre
Erster Termin Tue , 04.04.2017 16:00 - 17:30, Ort: Q015
Art/Form
LVS (SWS) 2
Lehrsprache Deutsch
Sonstiges Für diese Veranstaltung wurde eine Lerngruppengröße festgelegt. Das bedeutet, dass diese Veranstaltung und ihre Parallelveranstaltungen möglichst gleichmäßig ausgelastet werden sollen, ohne die Teilnehmerkapazität insgesamt zu begrenzen. Für weitere Informationen siehe: https://www.uni-vechta.de/dezernat-3-stud-u-akad-angelegenheiten/zentrale-studiengangskoordination/zkls-grundsatzbeschluesse/

Veranstaltungsort / Veranstaltungszeiten

Q015 Dienstag: 16:00 - 17:30, wöchentlich (ab 04/04/17) (14x)

Kommentar/Beschreibung

Das Modul besteht aus zwei Teilmodulen. Das interne Rechnungswesen kann nur verstanden werden, wenn VORHER das externe Rechnungswesen bearbeitet wurde. Daher wird in der ersten Hälfte des Semesters am Dienstag und Mittwoch in beiden Gruppen A und B zunächst nur der Stoff zum externen Rechnungswesen behandelt. In der zweiten Hälfte wird sinngemäß dann nur der Stoff zum internen Rechnungswesen vermittelt.
Sie werden massive Probleme haben, den zweiten Teil ohne den ersten Teil zu verstehen.
Ferner legen wir in diesem Modul die Grundlagen für das Modul 5 Controlling und das Modul 6 Finanzierung/Investition.

Anmelderegeln

Diese Veranstaltung gehört zum Anmeldeset "DL-4.1_Gruppierung_SoSe2017".
Folgende Regeln gelten für die Anmeldung:
  • Die Anmeldung ist möglich von 15.03.2017, 18:00 bis 17.04.2017, 23:59.
  • Die Anmeldung zu maximal 1 Veranstaltungen des Anmeldesets ist erlaubt.
  • Es wird eine festgelegte Anzahl von Plätzen in den Veranstaltungen verteilt.
    Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.
Veranstaltungszuordnung: